Clementina Culzoni, Moderation, Schauspiel, Sängerin, Folklore argentino, Chacarera, Tango Würzburg, Tango Berlin, Tango München, Tango Stuttgart, Tango Basel, Tango Orchestra, Tango Ensemble, Rafaela, Chacarera Sängerin, Tango traditionell, Tango Ball, Tango Konzert, Kabarett-Lieder, Misa Criolla, Navidad Nuestra, Folklore argentino Würzburg, Folklore argentino Berlin, Folklore argentino München, Folklore argentino Basel, Tango Klassiker, Folklore argentino Stuttgart, Bombo, Zamba, Chamame, Carnavalito, Cueca, Milonga, Candombe, Tango Freiburg, Ariel Ramirez, Chansons, Boleros,
Clementina Culzoni, Moderation, Schauspiel, Sängerin, Folklore argentino, Chacarera, Tango Würzburg, Tango Berlin, Tango München, Tango Stuttgart, Tango Basel, Tango Orchestra, Tango Ensemble, Rafaela, Chacarera Sängerin, Tango traditionell, Tango Ball, Tango Konzert, Kabarett-Lieder, Misa Criolla, Navidad Nuestra, Folklore argentino Würzburg, Folklore argentino Berlin, Folklore argentino München, Folklore argentino Basel, Tango Klassiker, Folklore argentino Stuttgart, Bombo, Zamba, Chamame, Carnavalito, Cueca, Milonga, Candombe, Tango Freiburg, Ariel Ramirez, Chansons, Boleros,
Clementina Culzoni
Clementina Culzoni

Argentinische Weihnachten

Die „Misa Criolla“ (kreolische Messe) ist eine Messe des argentinischen Komponisten Ariel Ramirez. 

 

Clementina Culzoni und Ihr Ensemble musizieren nach einem aussergewöhnlichen und ansprechenden Arrangement für Gesang, Klavier, Kontrabass und traditionelle Instrumente der Andenregion.

 

Die Misa Criollla zusammen mit „Navidad Nuestra“ (unsere Weihnacht) ist eine der bedeutendsten Werke der argentinischen Sakralmusik des vorigen Jahrhunderts.

 

Ein einmalig rührendes musikalisches Erlebnis voller Freude und lateinamerikanische Frische.

 

 

„ ...Ein außergewöhnliches Klangerlebnis. Der klare Sopran, begleitet von Rainer Armbrust am Klavier, Jörg Heß am Kontrabass und Flavio Roces an der Bombo, einer argentinischen Trommel, ließen sofort erkennen, mit wie viel Gefühl Clementina ihre Musik darbrachte. Die Zuhörer waren restlos begeistert...“

Main Post

 

Newsletter

Willst du die Newsletter erhalten? Dann melde Dich über das

Kontaktformular